DIAMED - Headerimage

32. Symposium Intensivmedizin + Intensivpflege

32. Symposium Intensivmedizin   Intensivpflege

Seit mehr als 30-Jahren ist das Symposium Intensivmedizin + Intensivpflege in Bremen die erste Fortbildungs-Veranstaltung des Jahres für Intensivmediziner und Anästhesisten, aber auch für die Pflegekräfte auf der Intensivstation.
Die hohen Anforderungen an das Fachwissen, die Aufgaben und die Tätigkeiten im dynamischen Wandel der Intensivtherapie sind wesentliche Herausforderungen des Pflegepersonals und der ärztlichen Mitarbeiter. Das Symposium Intensivmedizin + Intensivpflege bietet hier mit einem hochwertigen Programm und zahlreichen Experten viele Möglichkeiten zur praktischen Fort- und Weiterbildung.
DIAMED ist ihr kompetenter Partner für die Therapeutische Apherese und Intensivmedizin und seit vielen in Bremen beim Symposium Intensivmedizin + Intensivpflege persönlich vor Ort. Es werden die aktuellsten Entwicklungen der Gerätetechniken und extrakorporaler Blutreinigungsverfahren vorgestellt.
In diesem Jahr steht der akute Nierenersatz mit unserer Gerätetechnik Plasauto SIGMA im Mittelpunkt.

Besuchen Sie unser Satelliten Symposium

Das "Schweizer Taschenmesser" für extrakorporale Blutreinigung!

Donnerstag, 24. Februar 2022 | Saal Kaisen, 1. Obergeschoss | 11:00 Uhr - 13:00 Uhr

Renommierte Referenten werden aus der Praxis sowohl über den Stellenwert der Leberunterstützung berichten als auch Einblicke in die Immunadsorption einer Neurologischen Intensivstation gewähren. Außerdem werden erstmals die Daten der neuen CIPOHA-Studie vorgestellt: Hämofiltration mit Citrat über 72 Stunden.

Seien Sie gespannt, lassen Sie sich die Gerätetechnik von uns demonstrieren und treffen Sie die Experten im Anschluss an das Symposium zur Diskussion.

Wir freuen uns auf Sie bei unserem Symposium und über Ihren Besuch an unserem Messestand.

 

Flyer zum Satelliten-Symposium

Bremen, Messe und Congress Centrum CCB